Angebote zu "Fremden" (11 Treffer)

Expedition zu fremden Welten
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie begeistern sich für Astronomie und Astrophysik? Tauchen Sie mit diesem Buch in die atemberaubenden Welten unserer kosmischen Nachbarschaft ein: Lassen Sie sich auf faszinierende Monde entführen, erfahren Sie, welche geologischen Mechanismen die Planeten unserer Nachbarschaft formen, finden Sie heraus, mit welchen Kräften Jupiter seine Monde durchknetet, wie Saturns Ringe gespeist werden und welche Geheimnisse die Zwergplaneten in unserem Sonnensystem bergen. Das Buch verfolgt das Sonnensystem vom Zentrum zu den äußersten Körpern, gibt dem Leser Einblicke in den aktuellen Stand der Sonnensystemforschung und verrät, welche heute nochungeklärten Rätsel unserer nächsten Nachbarn umgeben. Beschreibungen der wichtigsten Missionen und ihrer Ziele legen dar, wie man zum heutigen Bild unseres Sonnensystems gelangt. Überblickskästen veranschaulichen dem Leser wissenschaftliche Methoden wie die Spektroskopie ferner Welten oder der Altersbestimmung durch Kraterzählen. ´´Expedition zu fremden Welten´´ fasziniert den Leser durch seine unglaubliche Detailfülle, atemberaubenden Fotos und informativen Abbildungen und eine allgemeinverständliche Darstellung der schwierigen Mechanismen, die in unserem Sonnensystem wirken. Ein Muss für alle Astrofans und solche die es werden wollen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Das Weltbild der Astronomie
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die wissenschaftliche Entdeckung des Universums und das Geheimnisvolle des nächtlichen Himmels verbinden sich zur Faszination der Astronomie. Wir haben Planetensysteme um fremde Sterne entdeckt, und die Kosmologie spricht von der allgegenwärtigen unsichtbaren Dunklen Materie und einer neuen Form von Energie, die das Universum bewegt. Die Astronomie hat in den letzten hundert Jahren tiefe Einsichten gewonnen. Sie werden in diesem Buch vorgestellt. Es geht also nicht um das Beschreiben der Sternbilder, sondern um das Erklären und Verstehen dessen, was im Universum geschieht, geschah und geschehen wird. Das Buch wendet sich an alle, die eine engere Bekanntschaft mit der modernen Astronomie suchen und gleichzeitig erfahren möchten, wie dieses Wissen im Verlauf der Geschichte entstand. Astronomie war schon immer und ist auch heute noch Teil der menschlichen Kultur. Diese Auflage enthält ein stark erweitertes Kapitel über das Sonnensystem sowie einen neuen Abschnitt zur islamischen Astronomie und ihrem Einfluss auf die europäische Kultur. Im Kapitel über die Kosmologie wird jetzt auch das Konkordanzmodell miteinbezogen. Zudem wurden die neusten Entwicklungen in Bezug auf die Definition von Planeten und Zwergplaneten berücksichtigt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Die Neuentdeckung des Himmels
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit wenigen Jahren haben wir den Beweis: Es gibt sie, fremde Welten, auf denen ideale Bedingungen für die Entstehung von Leben herrschen. Dank der Erkenntnisse moderner Astrophysik erhöht sich die Wahrscheinlichkeit täglich, dass wir dieses Leben irgendwo dort draußen aufspüren. Florian Freistetter schildert, wie die moderne Astronomie erst lernen musste, das Unsichtbare zu sehen, um Supererden und Heiße Jupiter zu finden. Wie die fremden Welten beschaffen sein müssen, damit auf ihnen Leben entstanden sein kann - und wie wir mit Hilfe neuer Teleskope bald herausbekommen, wie Außerirdische wirklich aussehen. ´´Die Neuentdeckung des Himmels´´ ist die Chronik eines der größten Abenteuer der Menschheit: der Suche nach einer Antwort auf die Frage ´´Sind wir allein im Universum?´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Astrobiologie
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Astrobiologie ist ein noch junger Zweig der Naturwissenschaften. Sie untersucht mögliche Wege, wie Leben auf der Erde entstanden sein könnte, und versucht darauf aufbauend Strategien für die Suche nach fremden Lebensformen in unserem Sonnensystem und auf fernen Galaxien zu entwickeln. Das Buch stellt die neuesten Entdeckungen aus allen Bereichen der Naturwissenschaften vor und führt in diese sich international schnell entwickelnde und stark beachtete Disziplin ein. [...] Sachlich-nüchterne, unspekulative Darstellung einer noch jungen Wissenschaft. Ausführliche Darstellung der (auch zukünftigen) Forschung im Sonnensystem. Umfangreiches Quellenverzeichnis, Weblinks, Register. Zzt. kaum vergleichbare Titel [...] Rolf Becker-Friedrich - ekz-informationsdienst - 7/10

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Da draußen
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Neueste Forschungsergebnisse legen nahe, dass es allein in unserer Galaxie über zehn Milliarden bewohnbare Planeten geben könnte. Die wissenschaftliche Suche nach außerirdischem Leben ist dadurch zu einer ernst zu nehmenden Disziplin geworden. Doch wie viel können wir von unserem Beobachtungsposten auf der Erde überhaupt erfahren über diese fremden Welten? Könnten Menschen auf diesen Planeten überleben, und wie könnte ´´echtes´´ außerirdisches Leben aussehen? Unsere Träume von Außerirdischen wurden durch Science-Fiction geprägt, aber sind diese Träume realistisch? Ben Moore nimmt uns mit auf eine atemberaubende Reise zwischen Wissenschaft und menschlicher Vorstellungskraft.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Fremde Galaxien und abstrakte Welten als Buch v...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fremde Galaxien und abstrakte Welten:Open Access in Astronomie und Mathematik. Soziologische Perspektiven Niels Taubert

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Imax Space Intelligence 3D Vol. 3: Fremde Welte...
17,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Imax Space Intelligence 3D Vol. 3: Fremde WeltenDie Entschlüsselung des UniversumsBlu-ray DiscEAN: 4250128413688Fsk: 0Erscheinungsjahr: 2014Sprache: DeutschMaße: 172 x 136 x 12 mmLaufzeit: 50 MinutenVideo, Technik, Astronomie, Mathematik, Dokume

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Die Frau, die Sterne fing
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nantucket Island, 1845. Die junge Quäkerin Hannah arbeitet tagsüber in einer Leihbücherei, nachts aber widmet sie sich ihrer wahren Leidenschaft: der Astronomie. Sie setzt ihren ganzen Ehrgeiz daran, durch ihr Teleskop einen neuen Kometen zu entdecken. Bis zu jenem Tag, an dem der Matrose Isaac an ihre Tür klopft. Der wissbegierige Seemann von den Azoren möchte alles über Navigation und Sternenkunde lernen. Hannah nimmt den Fremden als Schüler an - und bald wird aus ihrer geteilten Begeisterung für die Astronomie Liebe. Eine Liebe, für die Hannah nur einen Weg sieht: Sie muss die Insel und ihre Familie verlassen. Als sie jedoch eines Tages tatsächlich einen Kometen am Himmel entdeckt, rückt plötzlich ein Traum in greifbare Nähe ... Zwei Welten, doch derselbe Himmel - die Geschichte einer mutigen Frau, die um Selbstbestimmung kämpft, und eine zarte Liebesgeschichte zwischen zwei Außenseitern. Inspiriert von dem Schicksal der amerikanischen Astronomin Maria Mitchell.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Geschichte der neulateinischen Literatur (eBook...
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Außerhalb von Fachkreisen klingt das Wort «Neulatein» immer noch exotisch. In der frühen Neuzeit hingegen stellte die lateinische Sprache und Literatur alles andere als ein Randphänomen dar. Sie war vielmehr ein zentraler Aspekt des damaligen Europa und aus diesem so wenig wegzudenken wie die Landwirtschaft, die Kirche oder die Ständeordnung. Die neulateinische Literatur umfasst Millionen von Texten. Sie ist damit um ein Vielfaches umfangreicher als die lateinische Literatur der Antike und des Mittelalters und stellt die mengenmäßig größte Literatur des vormodernen Europa dar. Diese gewaltigen Textmassen fanden zahlreiche Leser, die ihre literarische Qualität und ihren Unterhaltungswert zu schätzen wussten. Neben anlassbezogenen und zeitgebundenen Schriften entstanden Werke von Autoren wie Petrarca, Pius II., Erasmus von Rotterdam oder Jacob Balde, die auch heute noch zum literarischen Welterbe zählen. Über ihre im modernen Sinne literarische Bedeutung hinaus entfaltete die Neolatinität aber auch eine weitreichende geistes-, mentalitäts- und kulturgeschichtliche Wirkung. In einer Zeit, in der Europa zur global führenden Macht aufstieg, fand die intellektuelle Elite des Kontinents in der neulateinischen Literatur ihr wichtigstes gemeinsames Verständigungsmittel. Für die meisten geistigen und technischen Durchbrüche, die damals gelangen, war das Medium der Kommunikation zwischen Moskau und Lissabon, Island und Sizilien das Lateinische. Auf Latein wurde die Stellung des europäischen Menschen in der Welt neu bestimmt - vom Weltall bis zum eigenen Körper, von der Erde, auf der immer neue fremde Länder und Völker auftauchten, bis zur fernsten Vergangenheit. Auch die großen naturwissenschaftlichen Disziplinen wie Mathematik, Physik, Astronomie, Geologie, Botanik und Medizin wurden auf Latein etabliert oder maßgeblich vorangebracht. Selbst über Erfindungen wie den Buchdruck, das Teleskop oder die Kanone tauschte man sich auf Latein aus. Das Gleiche galt selbstredend für Philosophie, Poetik, Ästhetik, Architektur- und Kunsttheorie, aber auch für staats-, gesellschafts-, religions-, rechts- und wirtschaftswissenschaftliche Fragen. Es ist eine im Umbruch und Aufbruch begriffene, durch und durch latinisierte Welt, in die der Autor dieses spannenden Buches seine Leserinnen und Leser mitnimmt, um sie mit der faszinierenden Literatur einer gleichzeitig fernen und bis heute wirkmächtigen Vergangenheit bekannt zu machen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot